Bug 47397 - Improve Steps for AD takeover
Improve Steps for AD takeover
Status: NEW
Product: UCS manual
Classification: Unclassified
Component: Installation
unspecified
Other Linux
: P5 normal (vote)
: ---
Assigned To: Docu maintainers
UCS maintainers
:
Depends on:
Blocks:
  Show dependency treegraph
 
Reported: 2018-07-25 08:19 CEST by Christian Völker
Modified: 2018-07-25 08:19 CEST (History)
0 users

See Also:
What kind of report is it?: Feature Request
What type of bug is this?: ---
Who will be affected by this bug?: ---
How will those affected feel about the bug?: ---
User Pain:
Enterprise Customer affected?:
School Customer affected?:
ISV affected?:
Waiting Support:
Ticket number: 2018062521000307
Bug group (optional):
Max CVSS v3 score:


Attachments

Note You need to log in before you can comment on or make changes to this bug.
Description Christian Völker univentionstaff 2018-07-25 08:19:10 CEST
Customer wanted to perform a AD takeover.

During installation he started the system in "Member Mode" instead of creating a new UCS domain.

Here his suggestions to improve the docs:
========================================================
evtl sollte das im Univention Handbuch nochmal deutlicher genannt werden?

- UCS installieren mit Paketen AD Takeover und AD Connector

- Organization Name so wählen, dass der LDAP Base gleich mit dem bestehenden Windows AD ist
 -> hier musste ich nach eingabe von "way.sub.domain.de" noch den FQDN anpassen, da dieser falsch generiert wird: ucs-1643.way-sub-domain-de.intranet , soll aber lauten: testdc-ucs.way.sub.domain.de , wobei testdc-ucs im Firmen-DNS vorhanden sein muss!
Dann auf das LDAP Base Feld klicken damit sich dieses aktualisiert!

- Nach der Installation unter System -> Netzwerk den bestehenden Windows AD als Domain DNS und als normalen DNS eintragen (? sonst findet ADTakeover dieses System wohl nicht, kann aber auch eine Spezialität bei uns sein)

- AD Takeover starten
-> Dort als die IP, nicht den DNS Namen des Windows AD eingeben

- Durchklicken, Windows AD abschalten, Glücklich sein...?
========================================================